Unser Onlineshop nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Mehr erfahren Verstanden

Nikotin Shots


Worauf sollte der Dampfer beim Kauf von Nikotin Shots achten?

Beim Kauf von Nikotin Shots gilt es einige wichtige Punkte zu beachten. Denn die Auswahl der richtigen Shots wirkt sich gravierend auf den Genuss beim Dampfen ab. In erster Linie muss sich der Dampfer natürlich für einen bestimmten Hersteller entscheiden. Hierbei kann der Dampfer gänzlich nach seinem eigenen Gefühl oder nach bestimmten Empfehlungen aus der Szene gehen. Hier bei VAPSTORE® bieten wir ausschließlich hochqualitative Nikotin Shots von renommierten Herstellern an. Alle diese Shots hier in unserem Dampfershop weisen einen besonders hohen Qualitätsstandard, einen hohen Reinheitsgrad und eine ideale Geschmacksneutralität auf.

Die Zusammensetzung der Nikotin Shots ist wichtig

Sobald sich der Dampfer für einen bestimmten Hersteller entschieden hat, sollte er vor dem Kauf erstmal überlegen, welches Mischverhältnis seine Nikotin Shots aufweisen sollen. Die Hersteller bieten Shots heute in verschiedenen Variationen an, welche unterschiedliche Mischverhältnisse von VG und PG aufweisen. Der Dampfer findet daher beispielsweise Shots mit einem VG-PG-Verhältnis von 50/50 oder von 70/30 vor und sollte daher im Vorfeld erst genau überlegen, welche Base er für das Mischen seines Liquids verwenden möchte. Grundlegend gilt, dass das Mischverhältnis der Nikotin Shots auch der Zusammensetzung der nikotinfreien Base entsprechen sollte, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Auf die Nikotinkonzentration der Shots achten

Viele Hersteller bieten heute Nikotin Shots zudem mit unterschiedlichen Nikotinkonzentrationen an. Die beiden geläufigsten Ausführungen sind Shots mit 18mg oder 20mg Nikotin pro Mililiter. Viele Dampfer entscheiden sich für Shots mit 20mg, da sich mit diesen Shots die benötigte Shot-Menge für das fertige Liquid sehr einfach errechnen lässt. Hierzu ein Beispiel: Möchte der Dampfer 100ml Liquid mit 6mg Nikotin mischen, benötigt er drei 10ml Nikotin Shots mit 20mg. Soll das fertige Liquid jedoch nur 3mg Nikotin enthalten, benötigt der Dampfer für 100ml nur 1,5 Shots mit 20mg. Hieraus wird ersichtlich, dass in diesen beiden Fällen vor allem die Shots mit 20mg besonders komfortabel zu handhaben sind. Wünscht sich der Dampfer jedoch eine höhere Nikotinkonzentration in einem Liquid, wie beispielsweise 9mg oder gar 18mg, so sind natürlich die Nikotin Shots mit 18mg pro Mililiter am einfachsten zu dosieren.

Der richtige Umgang mit Nikotin Shots

Beim Mischen sollte der Dampfer so gut es geht den direkten Kontakt zu dem hoch dosierten Nikotin vermeiden. Daher ist es ratsam, während des Mischvorgangs Gummi- oder Silikonhandschuhe zu tragen, um einen Kontakt des Nikotins mit der Haut zu unterbinden. Zudem ist es wichtig darauf zu achten, dass das konzentrierte Nikotin nicht in die Augen gerät. Hierfür setzen einige Profis beim Umgang mit Nikotin Shots spezielle Schutzbrillen für den Laboralltag ein.

Wie verwende ich Nikotin Shots?

Nikotin Shots sind geringe Mengen an geschmacksneutralem E-Liquid, welches mit Nikotin versetzt wurde. Nikotin Shots können somit zu Liquid mit Geschmack hinzugefügt werden. Bitte nicht pur verwenden!

Wie viele Nikotin Shots brauche ich?

Das hängt davon ab, wie hoch die Konzentration von Nikotin in deinem Liquid sein soll. Wir haben für genaue Mengenangaben einen Liquid Rechner auf unserer Seite.

Wie viel Nikotin ist in Nikotin Shots enthalten?

Der Gesetzgeber hat die Höchtmenge an Nikotin auf 20mg pro 1ml Flüßigkeit begrenzt. Das führt dazu, das die meisten Nikotin Shots eine Dosierung von 18 oder 20mg/ml haben. Die Standardgroße beläuft sich auf 10ml, also enthält eine Flasche in der Regel insgesamt 180mg - 200mg Nikotin.

Zeit bis zum nächsten Versand:
0
:
00
:
00
:
00
Loading ...