Unser Onlineshop nutzt Cookies, um Besuchern die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Mehr erfahren Verstanden

MYLE


Myle stellt komfortable Pod-Systeme für den Rauchstopp her

Der Hersteller Myle hat es sich grundlegend zur Aufgabe gemacht, den langjährigen Raucher effektiv bei seinem Umstieg auf das Dampfen zu unterstützen. Hierfür hat dieser renommierte Hersteller besonders komfortable und zuverlässige Pod-Systeme entwickelt, welche dem Dampfneuling ein bestmögliches Dampferlebnis bieten. Vor allem hat Myle bei der Entwicklung dieser E-Zigaretten peinlich genau darauf geachtet, dass der Dampfgenuss mit dem Gerät dem Rauchen so ähnlich wie möglich kommt. Ferner ist es dem erfahrenen Team dieses Herstellers voll und ganz bewusst, dass ein Einsteigergerät die Dampfneulinge nicht durch zahlreiche technische Finessen überfordern darf. Aus diesem Grund hält Myle seine Geräte grundsätzlich so einfach wie möglich und stattet die Systeme nicht mit einer Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten aus.

Myle Geräte sind besonders zuverlässig und kompakt

Vor allem in der ersten Zeit des Tabakverzichts muss sich der Dampfneuling ohne Einschränkung auf sein Dampfgerät verlassen können. Aus diesem Grund verbaut Myle in seinen Systemen ausschließlich die beste und zuverlässigste Elektronik, welche den Dampfer niemals im Stich lässt. Zudem erweisen sich diese Geräte als überaus handlich und kompakt und bieten eine optimale Mobilität. Der Nutzer kann mit diesen besonders kleinen Systemen dezent dampfen und fällt im Alltag nicht weiter auf, wie dies mit vielen professionellen Dampfgeräten häufig der Fall ist. Die Systeme von Myle sind speziell auf den Backenzug ausgelegt, wodurch der Dampfanfänger ein ideales, rauch-ähnliches Ergebnis erhält. Die Geräte dieses Herstellers arbeiten mit einer innovativen Zugautomatik, wodurch der Dampfer nicht einmal einen Feuertaster bedienen muss.

Für die Myle Geräte finden sich unterschiedliche Wechselpods

Neben den Geräten produziert Myle selbstverständlich auch die zu diesen Systemen gehörenden Myle Pods. Diese Cartridges finden sich sowohl bereits mit Liquid befüllt als auch im leeren Zustand zum selbst befüllen. Hierdurch stehen dem Dampfer besonders breit gefächerte Genussmöglichkeiten offen. Entweder der Dampfer entscheidet sich für eine bereits mit Juice befüllte Cartridge für sein Myle Gerät oder aber er kauft sich stattdessen die Leerpods von Myle und befüllt die Tanks mit seinen persönlichen Lieblingsliquids.

Myle verwendet nur die besten Zutaten für seinen Juice

Das Liquid in den Pods für die Myle Geräte fertigt der Hersteller ausschließlich aus den besten Zutaten. Hierfür arbeitet dieses Unternehmen mit besonders renommierten Zulieferern zusammen, welche für einen ausgesprochen hohen Qualitätsstandard ihrer Zutaten garantieren können. Des Weiteren versetzt Myle den Juice in den Cartridges mit Nikotin-Salz, wodurch besonders hohe Nikotinkonzentrationen möglich sind. Der Dampfer verspürt durch das Nikotin-Salt trotz dieser hohen Dosierungen beim dampfen keinerlei Kratzen im Hals und kann sein bevorzugtes Myle-Aroma in vollen Zügen genießen.

Zeit bis zum nächsten Versand:
0
:
00
:
00
:
00
Loading ...