Das hat geklappt - Lade Warenkorb neu...

Welche E-Zigarette für unterwegs kaufen? Beratung und Anleitung

VAPSTORE® Team - 02.01.2018 14:45

Mittlerweile etabliert in vielen Kreisen, nehmen einige Dampfer ihre liebsten Geräte überall hin mit. Aber eine geeignete E-Zigarette für unterwegs zu finden ist meist eine ziemlich verzwickte Angelegenheit. So gibt es unzählige Herangehensweisen, bei denen unterschiedliche Kriterien entscheidend sind. Wir möchten heute auf die wichtigsten eingehen und die beliebtesten Geräte für unterwegs vorstellen.

Anleitung: Dampfe richtig transportieren

Zunächst kommt es darauf an, wie Du deine Vape zu transportieren gedenkst. In der Hosentasche oder auch Handtasche können nämlich jene Geräte, die einen ungesicherten Taster haben, schnell ungewollt aktiv werden. Hier macht allem voran ein Starterset Sinn, das eine Tastensperre hat. Alternativ gibt es natürlich die Möglichkeit, auf eine Hardcase-Tasche zu setzen, um hier die Dampfe sowie auch sämtliches Zubehör sicher verstauen zu können. Vor allem, wenn Du ein Gerät mit austauschbaren 18650er Akkus hast, wird diese Option sehr attraktiv für Dich sein. Schließlich kommen hier auch gerne Mal einige Ersatzrationen ins Spiel, die gut verstaut einfach besser aufgehoben sind. Achte hierbei ganz besonders darauf, dass keine metallischen Gegenstände in der gleichen Tasche sind, am besten verpackst Du die Akkuzellen immer in einem dafür vorgesehenen Case.

E-Zigarette unterwegs richtig transportieren

Vape Pen - die Zukunft für reisende Dampfer?

Ein stiftförmiges Starterkit fällt um einiges kompakter aus, als Box Mod-Modelle. Früher wurden diese allerdings oft mit einem lachenden und einem tränenden Auge verwendet. Immerhin fällt mit der Gesamtgröße des Dampfers auch der Akku kleiner aus. Hinzu kommt, dass die Dampfproduktion schwieriger wird, je kleiner die Vape ausfällt. In der heutigen Zeit gibt es jedoch eine vortreffliche Auswahl an Vape Pens, welche Gesamtlaufzeit, Leistung und Geschmack auch unterwegs beeindruckend anbieten. Das Stick V8 Kit von Smok hat es zum Beispiel geschafft, trotz der minimalistischen Größe einigen Dampf zu produzieren und für den Ex-Raucher nebenbei herrlich zu flashen. Du musst bei diesem Modell bloß den Tank öfter, als beispielsweise einem Giganten wie dem Joyetech Atopack Penguin mit 8,8ml nachfüllen. Auch Joyetechs eGo-Reihe sowie Unimax-Modelle geben eine hervorragende E-Zigarette für unterwegs in schlanker Form ab.

18650 Kit auch für unterwegs tauglich

Ebenfalls vom Hersteller Smok stammt das hübsch kompakte AL85 Kit, welches sogar über die Möglichkeit verfügt, den Akku auszutauschen. Es bietet ein nettes Dampferlebnis und einen guten Geschmack dank bewährtem TFV8 Verdampfer aus dem Hause Smok. Selbstverständlich gibt es nebenher auch einige Selbstwickler, die Dir unterwegs Freude bereiten werden. Anderseits ist ein Fertigcoil bei einem Kurztrip im Falle eines Falles deutlich schneller getauscht und wer möchte schon eine Zange und Drahtrollen auf einen Wochenend-Trip mitnehmen? In solch einer Sitation solltest Du wohl besser vor der Abreise präventiv neu wickeln. Darüber hinaus kommt es darauf an, wie viel Du am Tag dampfst und ob Du Reserveliquid griffbereit benötigen wirst.

Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht

Trotz dem schönen Nebeneffekt, dass kompakte E-Zigs gerne mal in der Hosentasche verstaut werden können, schwören eingefleischte Dampfer auf Ersatzgeräte. Rechnet man jedoch den Platz für eine Schachtel Tabakzigaretten und Feuerzeug zusammen, oder sogar ein Päckchen Drehtabak, Filter und Papes, fallen sogar größere Geräte wie das T-Priv Kit in akzeptablem Maße aus. Vapen hat eben doch jede Menge Vorteile, und mal unter uns, wer zeigt nicht stolz seine Geräte-Sammlung im Regal, wenn der Stammtisch zu Besuch ist? Unterwegs haben Frauen den entscheidenden Vorteil mit einer hübschen Handtasche, unter Umständen ist darin sogar Platz für 1-2 Shortfills. Hinsichtlich der enormen Vielfalt, die 2018 in unserem E-Zigarette Shop verfügbar ist, scheint es unmöglich, ein Flavour-und Dampf Geschoss à la TFV12 in Größe einer eGo zu bringen, warten wir also ab, was uns die Zukunft bringen wird. Vermutlich pusten wir dann Hochhäuser-große Nebelschwaden aus Fingernagel-kleinen E-Vapes.

Kommentar eingeben

Zeit bis zum nächsten Versand:
:
:
: